Ladenbau

Individuelle Einrichtungen

» Der passende Look zu Ihrem Produkt «

Der moderne Ladenbau sollte 2 Dinge können: Zum Einen, die angebotenen Produkte möglichst gut präsentieren und sich dabei weitgehenst zurückzunehem. Und zum Anderen, den Geschäftsräumen einen angenehmen, freundlichen und ansprechenden Look zu verleihen. Hier ist eine individuelle Farb- und Formgebung die passende Lösung – oft ergänzend zu den Moduleinrichtungen. Bei Weisbecker erhalten Sie Planung und Umsetzung, kostentransparent und termingerecht aus einer Hand. Auch Licht- und Tontechnik sowie das verlegen der Bodenbeläge bieten wir mit an. So lässt sich ohne großen Umbau neuer Raum gewinnen.

Systemeinrichtungen

» Warum das Rad neu erfinden? «

Systemmöbel im Ladenbau haben viele Vorteile: Schnell verfügbar, transparent in den Kosten, flexibel einsetzbar und jederzeit erweiterbar.

Stabilo

» STABILO – der Name ist Programm «

Für jede Aufgabe die passende Lösung: Stabilo eignet sich zum Verkleiden von Wänden, Trennen von Räumen. Für den Bau von Nebenräumen, Umkleidekabinen. Oder als Gondelsystem. Den Möglichkeiten sind keine Grenzen gesetzt. Grundelemente sind zweifach geschlitzte Stahlrohrstützen, die sich schnell und einfach montieren lassen. Sie werden an Decken oder Wänden fixiert oder freistehend eingesetzt. Hinzu kommt ein umfangreiches Programm an einhängbaren Zubehörteilen. Und das Beste : Das System macht sich nahezu unsichtbar. Die Schlitzung der Stützen und die Aufhängung der Zubehörteile verschwinden in der Schattenfuge der Rückwände.

Download Produktblatt.PDF

Mono

» MONO – System mit Struktur «

Mono strukturiert die Wand durch Punkte. Die Mono-Hülsen passen sich der Architektur an und lassen sich in jeder Höhe einsetzen. So entstehen Warenbilder,die sich schnell und flexibel verändern lassen. Mono gibt es in verschiedenen quadratischen und runden Dimensionen + Ausführungen. Das Zubehör wird einfach eingeklinkt. Eine neue Mono- Generation in filigraner Optik setzt Akzente durch den Einsatz farbiger, austauschbarer Clips. Download Produktblatt.PDF

Stripes

» STRIPES – alles auf Linie gebracht «

Stripes erklärt die Horizontale zum Prinzip der Einrichtung. Feine Streifen setzen den Akzent; Holz, Glas und Metall bestimmen die Ambience. Stripes gibt es als runde und kantige Profile, die eingebaut oder vor die Wand montiert werden. Auch bestehende Einrichtungen lassen sich leicht mit Stripes ergänzen. Das Zubehör wird einfach am Profil angesetzt und ist bei Bedarf jederzeit verschiebbar.

Download Produktblatt.PDF

Xero

» XERO – man sieht, dass man nichts sieht «

Das Grundelement von Xero ist ein Aluminiumschlitzprofil. Vertikal in Rückwänden eingesetzt, ist das Profil durch seine dezente Form nur als Schattenfuge erkennbar. Der Einbau ist einfach, die Anwendung fast unbegrenzt: in Rück- oder Mittelraumwänden, in Trennwänden, Kopfrahmen oder Paneelen, zur Nutzung in einer Achse oder in kombinierten Wandeinheiten. Xero ist auch in anderen Systemen – wie Shaker Rail, Invisible etc. – einsetzbar.

Download Produktblatt.PDF

Icons

» ICONS – lässt Ihre Konfektionen gut aussehen «

Sachlich und minimalistisch: Icons, das Konfektionsständer-Programm in Edelstahl, sorgt im Mittelraum für eine ästhetische, zurückhaltende Präsentation verschiedener Sortimente und Artikelgrössen. Mehrere Grundtypen von Icons bieten viele Varianten für ein differenziertes, produktgerechtes Merchandising. Passend zur Einrichtung und zum Sortiment kann zwischen Serien mit Rohrfuss, Glaspodest, Holzpodest oder Glaswänden gewählt werden.

Download Produktblatt.PDF

Area

» AREA – weniger Material geht kaum «

Die klassische Art, um Mode im Area – das sind «unsichtbare» Hülsen – versenkt in Podesten oder direkt im Boden, auf Tischen oder Dekoflächen. In sie lassen sich Auszugsarme, -rahmen, Holz- und Glaswände, Display-Zubehör u.a. einfach einstecken. Mit Area entstehen kleine und grosse Warenträger, dekorative und funktionale Landschaften, die schnell verändert werden können. Area gibt es in verschiedenen Grössen, mit umfassendem Zubehör für die Warenpräsentation und Dekoration

Download Produktblatt.PDF

Lusso

» LUSSO – auf den Punkt gebracht «

Als Einpunkt-Tragsystem bietet Lusso, neben einem hohen Gestaltungsfreiraum bei der Planung, besondere Vorzüge hinsichtlich seiner Optik und Technik. Dank des speziellen Herstellungsverfahrens lässt sich die elliptische Rundung der Steckhülse auf die Warenträger übertragen. Die Aufnahmetechnik bleibt auch ohne Warenträger durch die automatisch schließende Abdeckkappe unsichtbar. Die außergewöhnliche Formensprache trägt zu einem hochwertigen, individuellen Erscheinungsbild für eine anspruchsvolle Zielgruppe bei.

Download Produktblatt.PDF

Button

» BUTTON – schnell und flexibel «

Button ist ein Einpunkt-Tragsystem in Knopfform. Das Zubehör wird einfach aufgesteckt. Button stellt eine wirtschaftliche Größe für viele kleine, leicht Artikel dar. Es lässt sich in Holz oder Glas einsetzen und kann auch beidseitig im Mittelraum genutzt werden.

Download Produktblatt.PDF

Icons

» ICONS – lässt Ihre Konfektionen gut aussehen «

Sachlich und minimalistisch: Icons, das Konfektionsständer-Programm in Edelstahl, sorgt im Mittelraum für eine ästhetische, zurückhaltende Präsentation verschiedener Sortimente und Artikelgrössen. Mehrere Grundtypen von Icons bieten viele Varianten für ein differenziertes, produktgerechtes Merchandising. Passend zur Einrichtung und zum Sortiment kann zwischen Serien mit Rohrfuss, Glaspodest, Holzpodest oder Glaswänden gewählt werden.

Download Produktblatt.PDF

Counter

» Der Ort, wo das Geld über den Tisch geht «

An diesem „Platz“ wird beraten, ausgelegt, eingepackt und auch bezahlt. Gut, wenn sich dieser Platz ansprechend, funktional und natürlich auch großzügig im Raumangebot präsentiert. Zudem ist er Arbeitsplatz für das Personal und sollte deren Anforderungen und Bedürfnisse ebenfalls gut erfüllen. Damit das Geld über den Tisch geht!

Tresen

» Gönnen Sie Ihren Kunden eine angenehme Pause «

Ein Tresen kann man nicht unbedingt nur in einem Lokal vorfinden. Eine ansprechende Kaffeebar in der Verkaufsfläche integriert, kann ein echter Hingucker sein. Er lädt die Kunden zu einer kleinen Verschnaufpause ein und kann gut zu deren Wohlgefühl beitragen. Damit sich die Kunden wohlfühlen können!

Tische

» Tischlein deck dich! «

Tische können im Laden- und Lokalbau viele Funktionen übernehmen. Neben dem Platz zum daran sitzen um zum essen und trinken, können diese auch zur Präsentation von Waren oder Mustern dienen, oder ein Ort zur Beratung und Besprechung sein. Weisbecker fertigt Tische in allen denkbaren Abmessungen und Ausführungen für sie an. Nehmen Sie doch bitte Platz!

Regale

» Ordnung muss sein «

Regale im Ladenbau machen Sinn. Sie sorgen für Ordnung und präsentieren die Waren übersichtlich. Ganz gleich ob Glasregal oder Musterregal mit dahinter liegendem Stauraum für die Verkaufsware – wir fertigen die benötigten Regalflächen ganz nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen. Gerne unterbreiten wir Ihnen einen unverbindlichen Vorschlag.

Warenträger

» Alles schön übersichtlich hier «

Wie der Name schon sagt: Er trägt die Ware. Und das möglichst flexibel, unaufdringlich und übersichtlich. Warenträger können unsichtbar als Tablare an der Wand befestigt sein, oder in Form von Ständern, Vitrinen und Regalen als Standobjekte im offenen Raum agieren. Wir finden garantiert eine gute Lösung für Ihre Warenpräsentation. Damit alles seinen Platz hat!

zur Objekteinrichtung